PORTFOLIO

Fotografieren ist meine Leidenschaft

Fotografieren macht mich glücklich

 

Ich liebe es, Situationen zu erahnen und diese dann intuitiv festzuhalten. Faszinierend ist, dass jeder eine andere, seine eigene Geschichte, beim Betrachten eines Bildes sieht, wenn er nur offen dafür ist.

Mich sprechen Strukturen, Formen und Muster besonders an. Diese üben einen enormen Reiz auf mich aus und bestimmen meine Art der Fotografie. Daraus etwas Ästhetisches mit Licht und Schatten zu erschaffen ist meine künstlerische Motivation. 

Wenn ein Bild mich oder andere besonders anspricht, habe ich mein Ziel erreicht.

Entscheidend für die Wirkung des Bildes ist die Art der Präsentation. Je nach Motiv wähle ich das für mich passende FineArt Papier für den Druck aus. Zu guter Letzt fällt die Entscheidung, ob das Bild mit oder ohne Rahmen präsentiert werden soll.

 

Die Bildidee entsteht im Kopf des Fotografen,

die technische Umsetzung erfordert Erfahrung,

der Workflow der Bearbeitung ist entscheidend und

die finale Komposition sorgt dafür, 

dass uns das Ergebnis glücklich macht